Yogatimes (2012) mobile web app

Das Projekt


Yogatimes ist als Zusammenarbeit mit Madleen Schafir einstanden. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit an der Mediasedign Berlin entwickelte Sie das Konzept zur Mobile App "Yogatimes". Ziel der Applikation ist es die Bekanntheit von Yoga als Ausgleichssport zu steigern und die Integration in den Alltag zu erleichtern. Zu diesem Zweck beinhaltet sie die Möglichkeit Yogaübungen audiovisuell aufbereitet präsentiert zu bekommen oder direkt nach Yogakursen in der Umgebung zu suchen.

Zur Unterstützung ihres Kozepts diente die prototypische Entwicklung der App, die vor allem das Navigationskonzept vorführ- und erlebbar machen sollte. Ich bekam so die Möglichkeit, die Entwicklung einer Cross-Plattform App mittels Sencha Touch 2 auszuprobieren und so auf diesem Gebiet erste Erfahrung zu sammeln.

Technologien

Sencha Touch, Javascript, CSS3